Zertifizierung

Ein Qualitätsmanagementsystem muss gelebt werden.
Nur die dadurch erreichte Qualität sichert das Überleben eines Unternehmens.

Seit 1999 besteht in der DOG-Chemie ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001. Qualität verstehen wir als Übereinstimmung unserer Produkte und Dienstleistungen mit den Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden.

 

Die Zufriedenheit unserer Kunden setzt voraus:

  • technologisch und optisch ansprechende Produkte auf aktuellem Stand
  • überdurchschnittliches Preis-Leistungsverhältnis
  • Auslieferung nur einwandfreier, kontrollierter Ware mit fehlerfreien Begleitpapieren
  • Einhaltung aller Vereinbarungen
  • kompetente, freundliche Gesprächspartner auf allen kundenorientierten Ebenen – von der Telefonzentrale bis zur Geschäftsleitung
  • schneller direkter Draht des Kunden zu seinen gewünschten DOG-Gesprächspartnern
  • unverzügliche Erledigung von Kundenwünschen

Die Qualitätsziele der DOG-Chemie sind dementsprechend:

  • Wir wollen bevorzugter Lieferant unserer Kunden sein.
  • Wir wollen zuverlässiger Partner unserer Lieferanten sein.
  • Wir wollen mit unseren chemischen Prozessen weder Menschen noch die Umwelt gefährden.
  • Wir wollen die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens sicherstellen und verbessern.
  • Wir wollen die Interessen von Kapital und Arbeit berücksichtigen.

In der DOG-Chemie sind diese Grundsätze allgemein verbindlich:

  • Achtung und Fairness
  • Offenheit und Transparenz
  • Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
  • Tradition und Zukunftsorientierung

Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht, die Anforderungen und Richtlinien des Qualitätsmanage- mentsystems umzusetzen und dafür Sorge zu tragen, dass Schwachstellen umgehend beseitigt werden.

D.O.Guide

Produktfinder