Geschwefelte Fettsäuremethylester

Dispergum Zinkseiten
Typ Aktiv-
schwefel
[ca. %]
Gesamt-
schwefel
[%]
Viskosität
bei 40 °C
[mm²/s]
Farbzahl Kupfer-
korrosivität
helle Schwefelträger
DeoAdd M 10 1 9 - 11 20 - 30 max. 3,5 max. 1b
DeoAdd M 16 4 15 - 17 30 - 50 max. 3,5 max. 1b
DeoAdd MOZ 16 4 15 - 17 30 - 50 max. 5,0 max. 3b
DeoAdd M 18 5 17 - 18 45 - 55 max. 3,5 max. 1b
DeoAdd MX 18 5 17 - 18 45 - 55 max. 3,0 4
halbdunkle Schwefelträger
DeoAdd MD 18 5 17 - 18 45 - 60 max. 6,0 max. 1b
DeoAdd MDX 18 5 17 - 18 40 - 60 max. 6,0 4
DeoAdd MDZ 18 5 17 - 18 40 - 60 max. 6,0 max. 3b

DeoAdd M 10

DeoAdd M 10 wird aufgrund seines niedrigen Schwefelgehalts, der in der Produktmatrix sehr fest eingebunden ist, auch als Reibungsverbesserer empfohlen. Durch diese Eigenschaften ist DeoAdd M 10 für Bettbahn-, Getriebeöle und Fette, die bei hohen Temperaturen belastet werden, geeignet.

DeoAdd M 16 / DeoAdd M 18

DeoAdd M 16 / DeoAdd M 18 geben durch den höheren Schwefelgehalt schon bei niedrigeren Temperaturen Schwefel ab. Besonders geeignet sind DeoAdd M 16 / DeoAdd M 18 für Formulierungen, die auf niedrig viskosen Basisflüssigkeiten aufbauen wie z. B. Tieflochbohröle, Honöle und Schleiföle. Empfohlen werden DeoAdd M 16 und M 18 weiterhin wegen ihrer Buntmetallverträglichkeit für NE-Metalle wie z. B. Kupfer- sowie für Aluminiumlegierungen.

DeoAdd MOZ 16

DeoAdd MOZ 16 wird eingesetzt, wenn eine erhöhte ZnDTP-Verträglichkeit gefordert wird. Die EP-Leistung ist vergleichbar mit der von DeoAdd M 16.

DeoAdd MX 18

DeoAdd MX 18 ist ein nicht additivierter Schwefelträger, der vom Anwender nach Bedarf und eigener Additiv-Auswahl buntmetallverträglich inhibiert werden kann.

DeoAdd MD 18 / MDX 18

DeoAdd MD 18 ist vergleichbar mit dem korrespondierenden DeoAdd M 18. Der Hauptunterschied liegt in der etwas dunkleren Farbe, weshalb DeoAdd MD 18 für kostengünstigere Formulierungen empfohlen wird.

DeoAdd MDX 18 ist ein nicht additivierter Schwefelträger, der vom Anwender nach Bedarf und eigener Additiv-Auswahl buntmetallverträglich inhibiert werden kann.

DeoAdd MDZ 18

DeoAdd MDZ 18 wird eingesetzt, wenn eine erhöhte ZnDTP-Verträglichkeit gefordert wird. Die EP-Leistung ist vergleichbar mit der von DeoAdd M 18 und DeoAdd MD 18.

 

 

Verpackungseinheiten: Stahlspund-Fässer, ISO-Container, Tankzug
Lagerfähigkeit:
12 Monate

D.O.Guide

Produktfinder