Verarbeitungswirkstoffe

Der Einsatz von Verarbeitungswirkstoffen hat eine lange Tradition in der Kautschukindustrie. Sie tragen entscheidend dazu bei, die klassischen Kostenfaktoren im Mischprozeß zu reduzieren: Energieaufwand, Mischzeit, Verschleiß.

Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an die Vulkanisate wird der Leistungsdruck der Mischungsentwickler immer größer, das letzte Quantum Performance aus der Mischung herauszuholen. Extreme Temperaturbeständigkeit, hohe Füllgrade und immer schnellere Zykluszeiten sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Kautschukverarbeiter heute zu stellen haben.

Breite Produktpalette

Die DOG-Chemie bietet eine breite Produktpalette verschiedenster Verarbeitungswirkstoffe für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke an:

  • Mastikation / Abbau von Naturkautschuk
  • Homogenisierung / Tackifier
  • Weichmacher für polare Elastomere
  • Dispergier- und Gleitmittel
  • Spezielle Verarbeitungswirkstoffe

Die Auswahl des effektivsten Verarbeitungswirkstoffes ist abhängig von den zu verarbeitenden Kautschuktypen, den Produktionsmethoden und -parametern sowie von den spezifischen Anforderungen an die Endartikel. Die DOG-Chemie hat in eigenen Entwicklungslabors sowie im Anwendungstechnikum am Standort Hamburg eine breite Palette hochspezifischer Produkte entwickelt. Unsere Anwendungstechniker stehen Ihnen gern beratend zur Verfügung.

D.O.Guide

Produktfinder