DE | EN
06.03.2019

Deolink Silanpräparationen auf polymeren Trägersystemen

Deolink und Deogum-Kapazitäten am Standort Hamburg erweitert

Deolink Silanpräparationen auf polymeren Trägersystemen

Deolink und Deogum-Kapazitäten am Standort Hamburg erweitert

 

Seit über 20 Jahren stellt DOG am Standort Hamburg Silanpräparationen auf polymeren Trägersystemen her. Dabei werden nicht nur die typischen „Kautschuk-Tetrasulfan-Silane“ in Pelletform produziert, sondern auch konventionelle und oligomere Vinylsilane werden als Pellets angeboten. Selbst Epoxysilane in Pelletform können für Sonderanwendungen hergestellt werden.

Mit der Inbetriebnahme von zwei Reaktoren zur Herstellung von Deolink -Silanpräparationen und silikonhaltigen Deogum-Prozessadditiven vergrößert DOG die vorhandenen Produktionsmöglichkeiten im Rahmen der genehmigten Kapazitäten am Standort Hamburg deutlich.

 

Eingesetzt werden dabei neben dem Rezeptur Know-How auch die von DOG für diese Produktgruppen speziell angepassten Herstellverfahren und Anlagentechnik.

< ECS 19.-21.3.2019

D.O.Guide

Produktfinder