Datenschutz

DOG Deutsche Oelfabrik Gesellschaft für chemische Erzeugnisse mbH & Co. KG betrachtet den Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten als ein hohes Gut, das auch bei der Nutzung unserer Websites zu achten und bewahren ist. Aus diesem Grunde möchten wir Sie mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Maßnahmen zur Sicherstellung dieses Schutzes informieren.

Datenerfassung

Generell können Sie unsere Homepage aufsuchen, ohne dass Sie persönliche Daten offen legen müssen. Auf unserem Server werden Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen würden (z.B. IP Adresse, Ihr Internetprovider). Allerdings verwenden wir diese personenbezogenen Daten nicht. Lediglich zu statistischen Zwecken können auf anonymer Basis Daten ausgewertet werden. Wir haben die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, dass die Vorschriften des Datenschutzes jederzeit beachtet werden.

Wann erfassen wir personenbezogene Daten?

Wir bitten Sie um die Eingabe personenbezogener Daten, wenn Sie von uns Sicherheitsdatenblätter und Fachliteratur erhalten möchten oder sonstige spezielle Anfragen schicken. Diese Daten verbleiben bei uns im Unternehmen, bzw. bei unserem Provider und werden in keiner Weise an Dritte weitergegeben oder in irgendeiner abgewandelten Form zur Verfügung gestellt. Einzig im Falle von behördlichen Anordnungen werden wir hiervon abweichen.

Wozu verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Lediglich zur Bereitstellung der gewünschten Informationen / Auskünfte / Daten werden die von Ihnen erfaßten persönlichen Daten von uns verwendet.

Ihr Recht auf Einsicht bzw. Korrektur

Es ist Ihr Recht, alle bei uns gespeicherten persönlichen Daten einzusehen, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn diese Ihrer Meinung nach nicht zutreffend sind. Bitte senden Sie in diesem Falle eine E-Mail an die unter „Service“ aufgeführte Adresse.

Ihr Recht auf Widerruf

Selbstverständlich können Sie jederzeit die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie in diesem Falle eine E-Mail an die unter „Service“ aufgeführte Adresse.

Aufbewahrung von Daten

Personenbezogene Daten werden von uns so lange gespeichert, wie es notwendig ist, eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung auszuführen, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Einsatz von Cookies

Um Ihnen unsere Dienstleistungen der Homepage noch individueller zur Verfügung stellen zu können, werden in einigen Bereichen sogenannte Cookies eingesetzt. Unter Cookies sind Kennungen zu verstehen, die ein Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn während der Dauer Ihrer Nutzung zu identifizieren. In den Systemeinstellungen Ihres Browsers können Sie Modifikationen vornehmen, die das Setzen von Cookies verhindern, bzw. darüber informieren. Sie können aber das Speichern von Cookies auch deaktivieren.

Nutzungsanalyse

Auf unserer Website setzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computern gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Website ist jedoch die so genannte IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

D.O.Guide

Produktfinder